Heft Nr. 31

Geoforum 2015: Potentiale und Kompetenzen Deutschlands, speziell Niedersachsens, für die Rohstoffver

Autor Überschrift Seite
Friedrich-Wilhelm Wellmer Vorwort 5
Ingeborg Hering Grußwort 7
Alfred Langer & Andreas Sikorski Mineralische Rohstoffe in Niedersachsen und ihre Nutzung 11-20
Hansjörg Küster Die Rohstoffgewinnung aus Sicht des Niedersächsischen Heimatbundes 21-24
Hans-Joachim Kümpel Schiefergasgewinnung durch Fracking - Plädoyer für eine ehrliche Debatte 25-36
Bernd Lehmann Was ist in den letzten 25 Jahren an Weiterentwickluing in der Exploration im Ausland geschehen, während in Deutschland nichts geschah? 37-44
Kerstin Kuhn, Torsten Graupner & Alfred Langer Hightech-Rohstoffe aus niedersächsischen und anderen Primär- und Sekundärquellen 45-54
Daniel Goldmann Transdisziplinäre Forschung und breite Verbünde aus Industrie und Forschungseinrichtungen als Antwort auf neue Herausforderungen 55-58
Jens Gutzmer, Andreas Klossek & Tina Schulz Vorstellung des EIT Raw Materials - einer "Knowledge and Innovation Community" (KIC) für den europäischen Rohstoffsektor 59-64
Christian Duwe REWIMET - das Recycling-Cluster wirtschaftsstrategischer Metalle 65-70
Elionor Rombach, Stephanie Kruse & Bernd Friedrich Recycling von Seltenen Erden- und Hgh-tech-Metallen 71-78
Maximilian Hempel,Verena Menz, Michael Schwake & Heinrich Bottermann Forschungen zur Verbesserung der Rohstoffeffizienz aus Sicht der Deuttschen Bundesstiftung Umwelt (BBU) 79-86
« zurück zur Übersicht